DAS GROSSE KLEINE BUCH: DIE GROSSGLOCKNER HOCHALPENSTRASSE ANDERS ERLEBEN

PROJEKTDETAILS

Projekttitel: Das große kleine Buch: Die Großglockner Hochalpenstraße anders erleben

Verlag: Servus Benevento Verlag

Datum: 2016

Kategorie: Bücher

Buch kaufen: Servus Marktplatz

DAS GROSSE KLEINE BUCH: DIE GROSSGLOCKNER HOCHALPENSTRASSE ANDERS ERLEBEN

DIE GROSSGLOCKNER HOCHALPENSTRASSE ANDERS ERLEBEN

Seit Jahren gehört die Großglockner Hochalpenstraßen AG zu meinen Kunden: Als die Idee auftauchte, ein Buch über diese einzigartige Panoramastraße zu schreiben, war ich von Beginn an begeistert. Die berühmte Großglockner Hochalpenstraße gehört zu den drei wichtigsten Sehenswürdigkeiten Österreichs: Was wohl an der unglaublich Naturlandschaft des Nationalparks Hohe Tauern, an den Dreitausendern und der meisterhaften Straßenbaukunst von Franz Wallack liegt. Die Straße führt an den Fuß

des höchsten Berg Österreichs und zu seinem Gletscher. In der Auswahl der Geschichten möchte ich meine Leserinnen und Leser auf eine kleine Reise mitnehmen und habe nach neuen oder noch nicht so oft erzählten Geschichten und Anekdoten gesucht. So etwa stelle ich die „Glocknerbaraber“ vor und erzähle über ausgegrabene uralte Opfergaben, über Wallfahrten und Kaiserwanderungen, über Automobilrennen und schweißtreibende Schneeräumungen. Vielleicht ist das Buch ja eine kleine Inspiration, um selbst eine Ausflugsfahrt zu unternehmen!

Das könnte Sie auch interessieren: